Wissen schafft Heilung.

 

Experimentelle Gynäkologische Onkologie

In den Arbeitsgruppen der Experimentellen Gynäkologischen Onkologie wird translationale Forschung von den zellbiologischen Grundlagen über funktionelle Studien in Tiermodellen bis hin zur Anwendbarkeit am Krankenbett, z.B. in Form von Biomarkern, betrieben.


Zu den Arbeitsgruppen

►   Tumorassoziierte Proteolyse
       Prof. Dr. Viktor Magdolen

►   Integrine und Extrazellulärmatrix in der Tumorbiologie
       Prof. Dr. Ute Reuning

►   Biomarker in der Gynäkoonkologie
       PD Dr. Julia Dorn

►   Gynäkologische Tumorimmunologie
       PD Dr. Holger Bronger

 

Zurück zur Übersicht Forschung