Wissen schafft Heilung.

 

Plastisch-rekonstruktive Chirurgie

Die Frauenklinik der TU München hat bereits früh verstanden, dass die ganzheitliche Behandlung weiblicher onkologischer Erkrankungen nicht nur einer funktionellen Rekonstruktion bedarf, sondern diese auch größtmöglichen ästhetischen Ansprüchen genügen muss.

Bereits mit Gründung des Interdisziplinären Brustzentrums 2006 wurde deswegen mit Priv.-Doz. Dr. med. Daniel Müller ein Plastischer Chirurg des Klinikums zum festen Bestandteil des Brustzentrums, wo er die plastische Chirurgie seither kontinuierlich vertritt. Er hat im Klinikum rechts der Isar die Perforatorlappenplastiken eingeführt und diese in großer Zahl zur Brustrekonstruktion mit Eigengewebe durchgeführt. Darüber hinaus werden alle rekonstruktiven und ästhetischen Brustoperationen durch ihn in großer Anzahl in unserer Klinik durchgeführt. Dadurch haben unsere Patientinnen die Gewähr, kontinuierlich einen sehr erfahrenen Ansprechpartner auf diesem wichtigen Gebiet in unserer Klinik anzutreffen.    

Natürlich können wir die Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie nicht nur im Bereich der Brustchirurgie einsetzen, sondern auch etwa zur Behandlung der Vulvakarzinome und ihrer Vorstufen, wodurch wir durch die langjährige Expertise von Priv.-Doz. Dr. med. Daniel Müller auf dem Gebiet der urogenitalplastischen Chirurgie profitieren.

Privatdozent Dr. med. Daniel Müller hat darüber hinaus als erster in Deutschland die freie mikrovaskuläre Lymphknotentransplantation zur Behandlung des chronischen Lymphödems eingeführt. Diese Erkrankung kommt nicht selten im Rahmen der Lymphknotenentfernungen bei Brustkrebs oder Gebärmutterhalskrebs vor.

Durch sein langjähriges breitgefächertes Betätigungsfeld und den damit stetig steigenden Operationszahlen in unserer Klinik wurde dann durch den Vorstand des Brustzentrum und des Klinikum der Beschluss gefasst Herrn Privatdozent Dr. med. Daniel Müller die Leitung des Bereiches Plastische, Ästhetische und Lymphchirurgie in der Frauenklinik der TUM zu übergeben, so dass er nun exklusiv für unsere Patientinnen in der Frauenklinik zur Verfügung steht.

 

Wir bieten folgende Leistungen an:

  • Primäre und sekundäre Brustrekonstruktionen mit Eigengewebe, Implantaten oder Lipofilling.
  • Angleichende Operationen nach Brustrekonstruktion
  • Brustwarzenplastiken
  • Tumorentfernungen in Kombination mit einer Brustverkleinerung
  • Lipofilling zur Korrektur nach Brustoperationen
  • Brustverkleinerungen, Bruststraffungen
  • Brustvergrößerungen
  • Behandlungen angeborener Fehlbildungen der Brust
  • Wiederherstellung des äußeren Genitals bei Vulvakarzinomen
  • Urogenitalplastische Operationen
  • Lymphknotentransplantationen bei chronischem Lymphödem
  • Fettabsaugungen und Bauchdeckenstraffungen
  • Ästhetische Operationen